Herzlich willkommen

 

 

Wärmepumpen sind eine gute Alternative zum Heizen mit Öl oder Gas. Wenn Sie dabei an Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern und umweltschonende Wärmeerzeugung denken, ist eine Erdwärmepumpe die erste Wahl. Sie erhalten ein vollwertiges Heizsystem und nutzen kostenlos die unbegrenzte Wärmeenergie aus der Natur. Und das bei vollem Heizkomfort und höchster Zuverlässigkeit.

 

 

 

Wärmepumpen

 

Wirtschaftlichkeitsberechnung

Wärmepumpen nutzen die regenerativen Energiequellen für Heizungszwecke oder auch, um Ihr Wasser zu erwärmen und sind besonders umweltverträglich.
 

Möchten Sie mehr erfahren?
lesen Sie weiter >

 

Auch in unserer Breite lassen sich Wärmepumpen wirtschaftlich betreiben und die Kosten für die zusätzlichen Investitionen amortisieren sich bereits nach wenigen Jahren.

Möchten Sie mehr erfahren?
lesen Sie weiter >
 

Das Prinzip Wärmepumpe

 

Referenzangaben in Nordhessen

Die Wärmepumpe entzieht unserer Umwelt aus der Luft, der Erde oder dem Wasser Wärme. Diese gewonnene Wärme wird im Gerät aufbereitet und an das Heizungswasser weitergegeben. Selbst bei klirrender Kälte schafft es eine Wärmepumpe ihr komplettes Hauses zu beheizen.
 

Möchten Sie mehr erfahren?
lesen Sie weiter >

 

In den vergangenen Jahren wurden bereits mehrere Ein- und Mehrfamilienhäuser mit Anlagen zur Nutzung der Erwärme ausgestattet.

Bei allen Anlagen wurden die hohen Erwartungen an die Energieeffizienz und die Wirtschaftlichkeit erfüllt oder teilweise sogar übertroffen.

Möchten Sie mehr erfahren?
lesen Sie weiter >

 

 

 

 

 

 

Interessante Links:

www.flaechenabsorber.com